Hans-Jürgen Lorenz

Hans-Jürgen Lorenz

Unterrichtet

Schlagzeug und Blockflöte in den Kinderkursen

Vita

Hans-Jürgen Lorenz wurde 1972 in Erlangen geboren und erhielt bereits im Alter von 6 Jahren Schlagzeugunterricht. Während seiner Schulzeit kamen das Klavier die Trompete und die Klarinette dazu. Schon vor dem Studium 1995 im Fach Schlagzeug am Meistersingerkonservatorium in Nürnberg leitete er das Blasorchester seiner Schule.

Seit mehr als 20 Jahren ist der Forchheimer als Schlagzeuglehrer und Dirigent in verschiedenen Musikvereinen tätig. Im Jahr 2008 erhielt er die Staatliche Anerkennung als Dirigent im Laienmusizieren und die Anerkennung des Nordbayerischen Musikbundes.

Bei der Stadtjugendkapelle unterrichtet er seit 1993 die Schlagzeuger. Neben seiner Tätigkeit bei der Stadtjugendkapelle ist er Schlagzeuglehrer im Musikverein Forchheim-Buckenhofen und leitet dort das Juniororchester und die Erwachsenenbläserklasse. Außerdem unterrichtet er auch beim Musikverein Heroldsbach, bei dem er auch das Schülerorchester und beide Jekiorchester dirigiert.

Schlagzeug