Ines Ljubej

Unterrichtet

Schlagzeug

Vita

Ines Ljubej ist eine Liebhaberin von Kunst und Kulinarik. Sie ist eine klassisch ausgebildete Musikerin, aber ihre Lieblingsmusikrichtung ist Jazz. Sie begann ihre musikalische Ausbildung als Pianistin. Nach dem Abschluss der Musikgrundschule begann sie sich für Schlagzeug zu interessieren, das zu ihrem Wunschinstrument wurde.

Ihre ersten Erfahrungen auf der Bühne machte sie mit dem Schlagzeugensemble Šus, dem Blasorchester und der Big Band Šentjur, Slowenien.

Nach der Matura studierte sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, wo sie die Gelegenheit hatte, mit erstklassigen Professoren und Schlagzeugern (Thomas Lechner, Gerald Fromme, Ulrike Stadler, Norbert Rabanser, Björn Wilker) zu arbeiten.

Im Alter von 23 Jahren begann sie mit dem Schlagzeugunterricht. Derzeit ist sie reguläre Studentin im Masterstudiengang an der Hochschule für Musik Nürnberg. Sie nimmt regelmäßig an Musikseminaren im In- und Ausland teil und spielt Schlagzeug in verschiedenen Besetzungen mit.

Als Schlagzeugerin beschränkt sie sich nicht nur auf die klassische Musik, sondern interessiert sich auch für exotischere Schlaginstrumente sowie für die musikalischen Rhythmen verschiedener ethnischer Gruppen. Als Musikerin ist sie nicht nur auf die Perfektionierung ihres Schlagzeugspiels fokussiert. Sie interessiert sich für das Musikfeld mit all seiner Vielfalt an Genres in Klängen jenseits der Grenzen der Konvention.

Schlagzeug