Archiv der Kategorie: Allgemein

2G+ für Konzerte – Weihnachtsmarkt und Weihnachtsfeuer abgesagt

Die strengeren Vorgaben der Staatsregierung wirken sich leider auf unsere musikalische Weihnachtsplanung aus. Der heutige Stand ist:

  • Alle Auftritte für den Weihnachtsmarkt sind abgesagt
  • das Festliche Konzert ist abgesagt
  • die Konzerte von Seniorband und Jugendorchester/Bläserphilharmonie finden statt
    mit reduzierter Auslastung – 90 Besucher – und mit 2G+ (also aktueller Schnelltest für alle Musiker und Zuschauer nötig)
  • unsere Weihnachtsfeier, das Weihnachtsfeuer, muss leider auch abgesagt werden – die geplanten Beiträge möchten wir aber gern aufnehmen und als Teil des Klingenden Adventskalenders online zugänglich machen

Anmeldungen für das Konzert der Seniorband am 27.11.2021 bitte an seniorband@sjk-herzogenaurach.de

Um allen die Gelegenheit geben, für ihre Familien zu musizieren, werden wir wieder einen Klingenden Adventskalender machen. Auf unserer Webseite finden Sie dann wie letztes Jahr kleine Beiträge unserer Musiker, Duos, Ensembles, Konzertmitschnitte – damit unsere Mitglieder wenigstens virtuell am musikalischen Leben der Stadtjugendkapelle teilnehmen können.

Die Konzerte von Bläserphilharmonie, Jugendorchester und Seniorband werden aufgezeichnet und im Rahmen des Klingenden Adventskalenders abrufbar sein.

2G für Proben (Schüler auch ab 12 befreit) und FFP2 Maske

NEU – 9.11.2021: Erleichterungen für Jugendliche ab 12 Jahren – die aktive Teilnahme an Musikproben ist bis zum 31.12.2021 auch ungeimpft erlaubt.

Für Erwachsene (die nicht Schüler allgemeinbildender Schulen sind) gilt 2 G.

Bitte jederzeit den Nachweis (2G) mitführen und bei Nachfrage vorzeigen.

Die aktuelle Covid-Lage und ihre Auswirkungen auf unseren Verein kann jeweils tagesaktuell hier nachgelesen werden:

nbmb.de/infos-zur-corona-pandemie

Instrumente ausprobieren – ein Tag für die ganze Familie

Viele Familien nahmen sich die Zeit, am Samstag bei uns die Instrumente auszuprobieren. Mit dem schön gestalteten Laufzettel ließen sie sich in jedem Raum ein anderes Instrument zeigen und probierten es fleißig aus. Ein paar Neuanmeldungen haben wir schon bekommen und hoffen, es werden noch mehr.

Nicht nur die Kinder, auch die Eltern waren mit großem Interesse dabei, wir freuen uns auf die neuen Musiker.

Hier ein paar Impressionen: